Verteilt   Leave a comment

Die Umverteilung des Kap-Lopez-Nachwuchses ist vorerst abgeschlossen. Etwa fünf bis sechs befinden sich jetzt noch im Mini, darunter, so weit ich es sehen konnte, ein Männchen.

Zwei Männchen sind noch ins 45-Liter-Becken gezogen, wo sie sich jetzt mit den fünf Weibchen unter die Neonssalmler mischen.

Im Mickey leben immer noch die drei Ältesten (1m/2w), das Männchen in voller Farbenpracht.

Das Umsetzen scheint immer einen kleinen Entwicklungsschub mit sich zu bringen, möglicherweise weil sich die Sozialstruktur in der Gruppe ändert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: